Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne. Sie können uns unter folgenden Kontaktdaten erreichen oder füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Elise von König Gemeinschaftsschule

Nagoldstraße 7
70376 Stuttgart

telefon 0049 (0) 711 2165549 0
telefax 0049 (0) 711 2165549 2

evk-schule(at)stuttgart.de

 

Kontakt

Kontaktformular

Service

So kommen Sie clever zu uns

>> weiterlesen

Das Lernen

Wir schaffen ein Arbeitsklima, in dem die Schülerinnen und Schüler voneinander und miteinander lernen.

>> weiterlesen
Lernbüro

Lernbüro, Werkstatt & Ateliers

Wir eröffnen Räume, in denen Schülerinnen und Schüler mit Neugier und Fleiß Freude am Lernen entwickeln.

>> weiterlesen
Die Abschlüsse

Abschlüsse & Anschlüsse

Schule mit Zukunft - individuell auf jede Schülerin und jeden Schüler abgestimmt.

>> weiterlesen
17.07.24

Infos zum Schuljahresende

Ein weiteres Schuljahr geht langsam zu Ende. Hier finden Sie die Elternbriefe zum Schuljahresende:...

17.10.23

Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)

Kategorie: News

 

Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas www.biss-sprachbildung.de.

Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. Im Mittelpunkt steht die Förderung der Lesefertigkeiten (Lesetechnik, Leseflüssigkeit) sowie der Lesefähigkeiten (Leseverstehen, Lesestrategien). Auf der Basis eines einheitlichen und systematischen Lesecurriculums setzen die BiSS-Grundschulen Schritt für Schritt nachweislich lernförderliche Elemente im Leseunterricht um, wie z.B. das Training der Leseflüssigkeit mithilfe von Lautlesetandems und den Einsatz ausgewählter Lesestrategien. Damit die Umsetzung in allen Klassenstufen gut funktioniert, hat jede BiSS-Grundschule eine eigene Projektgruppe eingerichtet, die sich regelmäßig trifft, um über nächste Schritte in der Umsetzung zu sprechen. Jede Schule hat zudem eine BiSS-Ansprechperson, die gemeinsam mit der Schulleitung das Kollegium an der Schule dabei unterstützt, das BiSS-Leseförderkonzept umzusetzen. Unsere BiSS-Ansprechperson an der Schule heißt Frau Lisa Wittmann.

In Baden-Württemberg nehmen mit Start des Schuljahres 2023/2024 insgesamt 2030 Grundschulen teil, die in 21 BiSS-Verbünden organisiert sind. Die Verbünde dienen der Vernetzung und dem Austausch. Hier können die Verbünde eingesehen werden: www.biss-sprachbildung.de/biss-vor-ort.

Unsere Grundschule ist auch mit dabei und gehört dem Verbund Ludwigsburg/Stuttgart an.

 

 

 

bitte warten...